Verabschiedung nach 28 Jahren

Gisela WortmannIn einer gemütlichen Runde bei Kaffee und Kuchen verabschiedeten sich die engsten Kolleginnen, Herr de Lange und Herr Puffert von Frau Gisela Wortmann. Sie war seit 1988 in verschiedenen Bereichen der Hauswirtschaft tätig. In den letzten Jahren unterstützte sie tatkräftig das Team der Wäscherei. Der Vorstandsvorsitzende Herr Puffert bedankte sich in der Abschiedsrede für die kontinuierlich geleistete Arbeit und meinte: „Eine schöne Zeit erwartet Sie, in der Sie sich Ihrer Familie und Ihren Hobbies, z.B. das Reisen widmen können. Wir alle gönnen es Ihnen von Herzen und wünschen Ihnen vor allem Gesundheit.“ In kurzen Abschnitten schilderte Herr de Lange den Arbeitsweg von Frau Gisela Wortmann und wünschte ihr ebenfalls alles Gute für ihren Ruhestand.