Palliativpflege

Palliativ Pflege dient dazu, die Lebensqualität des Bewohners und seiner Angehörigen bei einer lebensbedrohlichen Erkrankung zu verbessern.

Es geht hierbei um die Unterstützung, Pflege und Begleitung von schwerstkranken Menschen in der letzten Phase ihres Lebens. Um diese Menschen und ihre Angehörigen bestmöglich betreuen und unterstützen zu können, bedarf es geschulter Mitarbeiter und Erfahrung. 
In Zusammenarbeit mit dem Hausarzt  gehen wir auf die besondere Lebenssituation ein.

Das vertraute Team aus Mitarbeitenden der Pflege und Betreuung sowie dem Hausarzt kann jederzeit erweitert werden: durch Schmerztherapeuten, Palliativmediziner, Seelsorger, ehrenamtliche Hospizhelfer.

Wir sorgen für einen entsprechend geschützten Rahmen und stehen den Bewohnern und seinen Angehörigen jederzeit für Gespräche zur Verfügung.