Wohnen im Alter

Mit zunehmendem Alter wird es für viele Senioren immer schwieriger den Alltag zu bewältigen. Dann stellen sich viele Fragen:

„Kann ich in meiner bisherigen Wohnung bleiben? Ist diese seniorengerecht? Welche Alternativen habe ich?“

Es gibt Möglichkeiten, wie Sie z.B. eine Wohnung oder ein Haus altersgerecht umgestalten und so möglichst lange in Ihren eigenen vier Wänden wohnen können.

TIPP: Für die Finanzierung eines seniorengerechten Umbaus gibt es mehrere Fördermöglichkeiten; wir nennen Ihnen einige davon.

Mögliche Förderquellen:

  • Pflegeversicherung und Krankenkassen
  • Sozialamt
  • Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW)

Neben einem Umbau kann auch ein Umzug in eine andere Wohnung sinnvoll sein. Über die Möglichkeiten und die verschiedenen Angebote beraten wir Sie gern!

Rufen Sie uns an, wir nehmen uns Zeit für Ihre Fragen!

Frau Dagmar Oster
02821-8966-240
d.oster@ev-stiftung.de